Ihr Ansprechpartner

Andreas Artelt
Heimleiter

Marc Andre Eck
Pflegedienstleitung

Shengli Chen
Leitung Verwaltung

Liliane Jirsak
Leitung Sozialdienst

Jutta Eisenmenger
Leitung Hauswirtschaft

Markus Radtke
Leitung Haustechnik

DRK-Landesverband RLP e.V.
Seniorenzentrum Altenkirchen
Leuzbacher Weg 41
57610 Altenkirchen

T: (0 26 81) 8039-0
F: (0 26 81) 8039-1099
Mail

Facebook

Wir im Film

Sehen Sie unser Zentrum und unsere Leistungen im Film:

Seniorenzentrum

Betreutes Wohnen

Tagespflege

Sie erreichen unseren Medizinprodukte-Beauftragten unter:

Mail

 


Backes im DRK Seniorenzentrum Altenkirchen festlich seiner Bestimmung übergeben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Backes, der Dank einer großzügigen Unterstützung der „Aktion Mensch“ realisiert werden konnte, qualmte. Frisches Brot war gebacken worden und fruchtiger Kuchen füllte noch den Backraum, als das Fest am Sonntag, den 13.08.2017 am DRK Seniorenzentrum Altenkirchen seinen Verlauf nahm. Viele Gäste waren erschienen, um von dem köstlichen Brot und Kuchen zu probieren. Einen Ort außerhalb des Hauses zu schaffen, an dem man sich zu gemeinsamen Aktionen mit körperlich und geistig beeinträchtigten Menschen sowie Menschen anderer Herkunft zusammen finden kann, war die Intension, die schon an diesem ersten Tag der Inbetriebnahme wunderbar gelungen war. Neben den Bewohnern einer Wohngruppe der Behindertenwerkstätten der Lebenshilfe aus Flammersfeld mit ihren Betreuern, gaben auch andere Gruppen dem Fest einen angemessenen Rahmen. Dazu gehörten Auftritte des Posaunenchores Birnbach, der DRK Tanzgruppe 50+, der balinesischen Tänzerinnen, einer Kindertanzgruppe der Türkisch Islamischen Gemeinde zu Fürthen e.V., einer Tanzgruppe des Sozialdienstes des Hauses, der Rettungshundestaffel des DRK Kreisverbandes Altenkirchen, dem Alleinunterhalter Rainer Mies aus Montabaur sowie einem Rollstuhltanz der Bewohner des DRK Seniorenzentrums Altenkirchen. Alles war wirklich ganz prima organisiert und  wundervoll gestaltet worden und bekam sehr viel Zuspruch aller Anwesenden. Die kulinarischen Genüsse, wie Türkische Pizza in verschiedenen Variationen, Gulaschsuppe, Russisches Borscht, Pommes sowie Brat- u. Currywurst, natürlich das frische Brot und der Kuchen aus dem Backes gaben dem Ganzen noch „das Tüpfelchen auf das i“. Mit dem neuen Backes ist nun der Kommunikation im und am DRK Seniorenzentrum ein weiteres Glied hinzugefügt.

 

 

 

 

- zurück -